Danke, Mechtild!

Nach 16 1/2 Jahren durften – oder besser: mussten – wir am vergangenen Freitag unsere Sekretärin Mechtild Jansen in den Ruhestand verabschieden.
Die große Dankbarkeit und Wertschätzung, die Mechtild sich über all die Jahre durch ihre Kompetenz und Freundlichkeit erworben hat, wurde von Schülern, Eltern, Schulleitung und Kollegium in den höchsten Tönen gelobt und durch einen gelungenen Sketch und ein persönliches Abschiedslied verdeutlicht. “Mach’ mit Ruhe” war oft Mechtilds guter Rat in stressigen Momenten – das wünschen wir ihr jetzt für die Zeit mit Familie, Freunden und Fietstouren.

Danke für alles, wir werden Dich vermissen!

Zur Verabschiedung gab es auch einen Bericht der Rheinischen Post vom 30.08.2021…

Wir freu´n uns, dass du hier bist - am FSG!

Zum Start in das neue Schuljahr haben wir unsere neuen Fünftklässler sowie deren Eltern im Rahmen einer Einschulungsfeier auf unserem Schulhof in unserer Schulgemeinde begrüßen können.

Nach den Begrüßungsworten unseres Schulleiters Herrn Germes trug unsere Schülervertretung unseren neuen Schülerinnen und Schülern im Namen der gesamten Schulgemeinde gute Wünsche für ihre Schulzeit am FSG vor und ließ dazu mit den Worten „Habt eine schöne und unvergessliche Schulzeit bei uns am FSG!“ für jeden der vorgetragenen Wünsche einen Luftballon in den Regenbogenfarben steigen.

An die guten Wünsche schlossen sich unser SPEEzialchor und unser SPEEzialorchester mit unserem Schulsong „Am Spee“ an, der unseren Fünftklässlern unter anderem mit den Zeilen „Wir sind für dich da und wissen, wie`s dir geht! Wir freu´n uns, dass du hier bist – am FSG!“  viel Mut für ihren Start am FSG machte.

Es folgte die Vorstellung der Klassenleiter und Co-Klassenleiter sowie der Oberstufenschüler, die als Paten für die jeweiligen Klassen fungieren, bevor diese dann gemeinsam mit ihren Klassen zu einer ersten Klassenleiterstunde in das Schulgebäude gingen.

Die Eltern konnten sich währenddessen in der von unserer Jahrgangsstufe 6 organisierten Cafeteria verwöhnen lassen und sich untereinander austauschen.

Auch wenn das Wetter es nicht die ganze Zeit gut mit uns meinte, so konnte doch die freudige Stimmung unserer neuen Schülerinnen und Schüler an ihrem ersten Tag bei uns nicht getrübt werden und wir hoffen, dass ihnen dieser Tag noch lange in guter Erinnerung bleiben wird.

Aktuelles

“Fuß fassen nach Corona”

Liebe Eltern, wir möchten Sie auf folgendes Angebot der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene des Caritasverbandes Geldern-Kevelaer hinweisen: Liebe Eltern, liebe Einrichtungsleitungen, wir von

MEHR »

Hilfsangebote in Zeiten von Corona finden Sie auf der Seite der Beratungslehrer und unter der “Nummer gegen Kummer”:

Instanz Geldern, Gym Friedrich-Spee-Gymnasium