FRIEDRICH-SPEE-GYMNASIUM GELDERN | FRIEDRICH-SPEE-STR. 25 | 47608 Geldern | +49 2831 8494 | sekretariat@fsg-geldern.de

Auf unserer Homepage sind alle wichtigen Informationen über unser Profil, unsere Angebote, unsere Schulgemeinschaft und vieles mehr zu finden.
Alle wichtigen Termine des Schuljahres stehen in unserem Kalender.
 
Link: Anschaffung Schulbücher für das Schuljahr 2022/23
Hier geht es zu SPEEziellen Einblicken in unser Schulleben!
Aktueller Schulflyer
Aktuelle Informationen zum Anmeldeverfahren Schuljahr 2023/24

Schüler weisen auf "Quatarstrophe" hin

Oberstufenschüler am Friedrich-Spee-Gymnasium in Geldern haben eine Ausstellung zur Fußball-WM in Katar konzipiert und üben Kritik am DFB. Trikots auch aus dem Amateurbereich stehen für die Vielfalt des Sports. RP, vom 09.12.22

Zwei Leistungskurse am Friedrich-Spee-Gymnasium prangern mit Texten und Bildern die Menschenrechtsverletzungen in Katar an – und schreiben einen Brief an den DFB-Präsidenten.

Bitte weiterlesen….

Brief an den DFB-Präsidenten…

Toller Erfolg bei der Chemieolympiade

Die internationale Chemieolympiade besteht nun schon seit 1968 und wurde das erste Mal in Prag abgehalten. Seit dem findet sie jährlich mit vier Runden, die es zu bestehen gilt, für die Schülerinnen und Schüler der höheren Klassenstufen statt.

Seit 5 Jahren finden sich auch immer wieder Chemie begeisterte Schülerinnen und Schüler am FSG, die mit großem Ehrgeiz und Elan an diesem Wettbewerb teilnehmen. In diesem Jahr haben gleich fünf Teilnehmer und Teilnehmerinnen die erste Runde mit sehr gutem Erfolg bestanden:

Kerstin Sebald (EF), Judith Hufer (Q2), Marlon Stelzer (Q2), Nico-Yannis Loos (Q1) und Ishak Smailbegovic (Q1). Parallel zu den Vorbereitungen auf das Abitur haben es Judith und Marlon sogar geschafft, sich für die zweite Runde zu qualifizieren und dürfen somit an einem der begehrten Regionalseminare der chemischen Industrie (Bayer CropScience, Alfred-Krupp Schülerlabor und Forschungszentrum Jülich) teilnehmen.

Voller Stolz sagen wir “Herzlichen Glückwunsch” an alle Teilnehmenden!

Mathematikolympiade - Die "Kleinen" ganz groß!

Das gab es am FSG noch nicht – gleich zehn Schüler:innen haben die Schulebene gemeistert und sind bei der Kreisrunde angetreten – von diesen zehn haben es 6 unter die Preisträger:innen von insgesamt 96 Teilnehmer:innen geschafft. Und gleich zwei Schüler aus der Unterstufe dürfen sich über den Titel „Kreismeister“ freuen – Jona Hanßen 5b, sowie Nick Wegers 5a ließen alle anderen hinter sich -eine hervorragende Leistung – denn die Mathematik-Olympiade ist ein jährlich bundesweit angebotener Wettbewerb, an dem über 200.000 Schülerinnen und Schüler teilnehmen.
Bei so einer tollen Leistung lässt es sich auch unser Schulleiter Herr Germes nicht nehmen persönlich zu gratulieren.
Das habt ihr super gemacht, wir sind stolz auf euch und wünschen euch im Landesfinale viel Spaß und Erfolg!
Unsere Preisträger:
Erste Preise: Jona Hanßen 5b, Nick Wegers 5a
Zweite Preise: Moritz Börner 6b, Nikolas Boßmann 8c
Dritte Preise: Almonder Khmkhum 8c, Philip Peters 5a
Zweite Runde erreicht: David Boßmann 5d, Jaroslaw Abdulhakov 5d, Elma Platen Moreno 6b, Leon Iovlev 9b

 

 

 

 

 

 

Am Collegium Augustinianum Gaesdonck fanden dann die offiziellen Feierlichkeiten statt:

Wir drücken Jona und Nick für die nächste Runde auf Landesebene weiterhin fest die Daumen!

Unsere Projekttage am 17.01. und 18.01.23

Einige Impressionen und ein Schülerbericht zu unseren Projekttagen:

Bericht von Matthias Kirchner und Kamila Mojzesz (Q2)

Radioberichte von Antenne Niederrhein:

Bericht 1

Bericht 2

Aktuelles

“Fuß fassen nach Corona”

Liebe Eltern, wir möchten Sie auf folgendes Angebot der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene des Caritasverbandes Geldern-Kevelaer hinweisen: Liebe Eltern, liebe Einrichtungsleitungen, wir von

MEHR »

Hilfsangebote in Zeiten von Corona finden Sie auf der Seite der Beratungslehrer und unter der “Nummer gegen Kummer”:

Instanz Geldern, Gym Friedrich-Spee-Gymnasium