FRIEDRICH-SPEE-GYMNASIUM GELDERN | FRIEDRICH-SPEE-STR. 25 | 47608 Geldern | +49 2831 8494 | sekretariat@fsg-geldern.de

Mathematik-Olympiade

Rekordzahlen bei der Mathematik-Olympiade

Wir freuen uns, dass dieses Jahr gleich 18 Schülerinnen und Schüler (Rekordzahl!) bei der Mathematik-Olympiade hervorragende Leistungen erbracht haben – namentlich:
Jaroslaw Abdulhakov, Tamana Ayobi, Nikolas Boßmann, David Boßmann, Enes Kahraman, Janosch Kall, Joshua Lenz, Ben Molderings, Justus Rathmann, Moritz Schade, Jakob Schade, Christoph Sebald, Tim van Rennings, Mathilda Böhm, Jona Hanßen, Mykhaylo Nezhyvenko, Amon Plümer, Nick Wegers.

Unsere Gewinner sind nicht nur Meister der Zahlen, sondern auch kreative Denker, die gerade erst am Anfang einer aufregenden Reise stehen – über die Hälfte unserer Teilnehmer:innen sind aus der Unterstufe. Unter die ersten drei Plätze haben es Mathilda Böhm, Jona Hanßen, Mykhaylo Nezhyvenko, Amon Plümer und Nick Wegers geschafft.

Wir sind stolz auf euch!

Mathematik-Olympiade

In diesem Schuljahr fand zum 60. Mal die Mathematik-Olympiade statt, an der auch wieder einige unserer Schülerinnen und Schüler teilgenommen haben und nun durch Herrn Germes mit einer Teilnehmer-Urkunden geehrt wurden.

Wir gratulieren Jesper Korthues, Christoph Sebald, Felix Schneider Patrice Andres und Mats Prang zur erfolgreichen Teilnahme und freuen uns mit ihnen über ihre schönen Erfolge.

Felix Prang erreichte den zweiten Platz und erhielt einen zusätzlichen Buchpreis.

Die Mathematik-Olympiade bietet allen interessierten Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ihre besondere Leistungsfähigkeit auf mathematischem Gebiet unter Beweis zu stellen. Der nach Altersstufe gegliederte Wettbewerb erfordert logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und kreativen Umgang mit mathematischen Methoden.
Ein herzliches Dankeschön an Herrn Richter, der die Teilnahme an der Mathematik-Olympiade an unserer Schule organisiert und damit unseren Mathematik-begeisterten Schülern und Schülerinnen die Möglichkeit bietet, an diesem Wettbewerb teilzunehmen.

Mathematikolympiade - Die "Kleinen" ganz groß!

Das gab es am FSG noch nicht – gleich zehn Schüler:innen haben die Schulebene gemeistert und sind bei der Kreisrunde angetreten – von diesen zehn haben es 6 unter die Preisträger:innen von insgesamt 96 Teilnehmer:innen geschafft. Und gleich zwei Schüler aus der Unterstufe dürfen sich über den Titel „Kreismeister“ freuen – Jona Hanßen 5b, sowie Nick Wegers 5a ließen alle anderen hinter sich -eine hervorragende Leistung – denn die Mathematik-Olympiade ist ein jährlich bundesweit angebotener Wettbewerb, an dem über 200.000 Schülerinnen und Schüler teilnehmen.
Bei so einer tollen Leistung lässt es sich auch unser Schulleiter Herr Germes nicht nehmen persönlich zu gratulieren.
Das habt ihr super gemacht, wir sind stolz auf euch und wünschen euch im Landesfinale viel Spaß und Erfolg!
Unsere Preisträger:
Erste Preise: Jona Hanßen 5b, Nick Wegers 5a
Zweite Preise: Moritz Börner 6b, Nikolas Boßmann 8c
Dritte Preise: Almonder Khmkhum 8c, Philip Peters 5a
Zweite Runde erreicht: David Boßmann 5d, Jaroslaw Abdulhakov 5d, Elma Platen Moreno 6b, Leon Iovlev 9b

 

 

Am Collegium Augustinianum Gaesdonck fanden dann die offiziellen Feierlichkeiten statt:

Wir drücken Jona und Nick für die nächste Runde auf Landesebene weiterhin fest die Daumen!

Großer Erfolg bei der Mathematik-Olympiade auf Landesebene

Vor einiger Zeit haben wir von der diesjährigen Mathe-Olympiade berichtet, bei der zwei unserer Schüler (Nick Wegers, Klasse 5a und Jona Hanßen, Klasse 5b) teilnahmen. Sie hatten bereits die Regionalrunde gewonnen und Nick erreichte nun im Landesfinale in Krefeld einen tollen 2. Platz.

Wir gratulieren unseren beiden Teilnehmern – wir sind stolz auf euch!

“Fuß fassen nach Corona”

Liebe Eltern, wir möchten Sie auf folgendes Angebot der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Erwachsene des Caritasverbandes Geldern-Kevelaer hinweisen: Liebe Eltern, liebe Einrichtungsleitungen, wir von

Read More »

Instanz Geldern, Gym Friedrich-Spee-Gymnasium